Trapet Precision Engineering

 

hier klicken für Prospekte

hier klicken für Publikationen

hier klicken für Software und Rechentabellen

Trapet Precision Engineering

Berretin 10

01139 Sarria (Alava)

Spanien

ESX2920987X

DUNS 466015730

tel . 945462666

cell: .34.615711076

altern.cell: .49.15784569520

altern.cell. .52.7224960454

e-mail: artefacts trapet.de

Unser Lieferumfang reicht von den kleinsten bis zu den größten Prüfkörpern für die Koordinatenmesstechnik.

 

Diese Prüfkörper sind für unterschiedliche Messysteme geeignet. Entweder sind sie speziell auf die messmittel abgestimmt oder es sind sogenannte Multi-Sensor Prüfkörper.

 

Traditionellerweise ist das Angebot für Koordinatenmessgeräte klassischer Bauart am umfangreichsten. Siehe Bild links.

Für die meisten Prüfkörper wird Kohlenstoffaser-Verbundwerkstoff verwendet, aber auch moderne Vitro-Keramik und speziell für Prüfkörper entwickelte Keramik.

 

Gemeinsam für fast alle Prüfkörper ist eine nahezu vollständige Unempfindlichkeit gegenüber Temperatureinflüssen (thermischer Ausdehnungskoeffizient nahe null).

 

DieseTemperaturunabhängikeit erlaubt ein schnelles aufbauen und messen,wir sagen: "direkt aus der Kiste". Es sind normalerweise keine Wartezeiten erforderlich und der Bediener kann auch die Prüfkörper mit der Hand verschieben , ausrichten und festspannen.

 

 

Unsere Standard-Produkte sind die sogenannten ESCALON Kugelleisten - erhältlich für taktile und verschiedene berührungslose Messysteme. Einige davon sind sogar gleichzeitig geeignet für so verschiedene Messysteme wie taktile Geräte, Video-Koordinatenmessgeräte, Laser Scanner, Streifenprojektoren und tomografische Systeme.

 

Unsere kleinste Kugelleiste dieses Typs ist iist 60 mm lang, die längste 2.7 m.

 ESCALON HA

Die "genauesten" unserern Prüfkörper bestehen aus NEXCERA Keramik (Krosaki Harima Corporation, Japan).

 

Der thermische Ausdehnungskoeffizient (CTE) ist hier <0.1*10-6 *1//K und die Langzeitstabilität ist <0.1*10-6 pro Jahr .

 

Hier gezeigt ist ein solches "ESCALON HA" von 1 m Länge mit 51 Kugeln. Maximale Länge von ESCALON HA bis heute: 1.5 m (76Kugeln).

Miniatur ESCALON (120 mm)

geeignet als Multisenor ESCALON

Links zwei Miniatur-ESCALONs aus Kohlenstoffaser-Verbundmaterial (CFK).

Alle CFK-Kugelleisten und Kugelstäbe sind mit unidirektionaler Faserrichtung gefertigt. Dies ergibt die beste thermische und zeitliche Stabilität.

 

Bei den ESCALONs liegen die Kugeln konzentrisch mit der Symmetrieachse (biegeneutrale Linie). Dies ist entscheidend für die Stabilität der klibrierten Kugelabstände, wenn die Kugelleiste in unterschiedlichen Orientierungen und unterschiedlich aufgespannt verwendet wird.

 

Ausser den Kugelmittenabständen können auch die Polabstände kalibriert werden, ganz ähnlich wie bei einem Stufenendmaß. Damit lässt sich einfacher den Annahmenormen entsprechen, die verlangen normalerweise die Prüfung von Messgeräten anhand bidirektionaler Längen (Außenmaße oder Innenmaße).

Die links gezeigten ESCALON Kugelleisten sind wie größere ESCALONS gebaut, lediglich mit kleineren Kugeln. Dies macht sie für die Messung mit Video -Sensoren geeignet (Rücklicht-Beleuchtung). Auch für kleine Tomografiesysteme werden sie mit Erfolg eingesetzt.

 

Die Kugeln können aus spezieller optisch sehr dichter (opaker) Keramk gefertigt werden. Das ergibt wesentlich bessere Resultate mit Lasescannern und Steifenprojektoren als mit üblicher Al2O3 Keramik. 

Video ESCALON

 

 

Strichmassstäbe aus ROBAX in CFK Rahmen,

speziell für Video-Koordinatenmessgeräte.

 

Der Rahmen erlaubt es diese hochgenauen aber leider sehr empfindlichen Normale auch in nicht-KLabor-Umgebung einzusetzen und einfach zu transportieren.

 

Segmentierterd Kugelstab 5 m

Kugelstab aus aufeinanderfolgenden präzise verbundenen Segmenten (vorgespnnte Kegel-Kugel-Verbindungen).

 

Längen bis über 10.5 m haben wir schon ausgeliefert. Der Anwender kann Segmente nachkaufen und verkoppeln.

 

 

It is possible to furnish all 3D-artefacts

with mat spheres for testing laser

scanners and fringe projection devices. 

Kugelleiste mit matten Kugeln aus Spezialkeramik

Kugelstäbe mit Lack-beschichteten matten Kugeln

 

speziell für Steifenprojektoren,

bis 160 mm möglich.

 

DieseArt von Kugelstäben wird auch Kugelhanteln oder Dumbbells genannt.

Miniatur Dumbbells

 

für Tomografiesysteme und Streifenprojectoren, Video KMGs,

 

Kugeldurchmesser: 3 mm,

Längen 10 mm bis 200 mm

Miniatur Kugeltetraeder aus Rubinkugeln

 

für Tomografiesysteme,

Kugeldurchmesser: 10 mm,

 

L-Kugelplatte

 

für die Ermittlung der Geometriekorrekturparameter von KMG (Video- und taktil)

 

Aus thermisch und zeitlich stabilem ROBAX (Vitro-Keramik)

Kugelquader

 

für die periodische Genauigkeitsüberwachung von taktilen KMG

Kugeltetraeder

 

für die sehr zeitsparende periodische Genauigkeitsüberwachung von taktilen KMG

Photogrammetrie-Normal

 

kann taktil kalibriert und optisch verwenet werden